Zur Startseite - Home

Gruppe 'Gemeinsam engagiert'


... bei der sich Menschen mit Beeinträchtigung im Alter von 25-64 Jahren gemeinsam engagieren.

Zu dem ersten Gruppen-Treffen ging ich aufgeregt.

Wir lernten uns kennen.

Dann sprachen wir mit Evelin Krüger und Lena Friedrichs über die verschiedenen Begriffe und deren Bedeutung: Exklusion, Integration und Inklusion.

Wir sammelten viele Ideen, was wir mit der Gruppe gemeinsam machen können.

Eine Idee war das Engagement beim Protest-Tag am 06.05.2014 in Bielefeld.

Dort setzen sich Menschen für die Gleichstellung der Rechte von Menschen mit Beeinträchtigung ein.

In einem Vorbereitungs-Treffen überlegten wir gemeinsam, für welche Rechte wir uns einsetzen möchten.

Zum Beispiel für die "GLEICHBERECHTIGUNG FÜR ALLE" oder für das "GEMEINSAME LERNEN VON ANFANG AN".

Dann gestalteten wir Plakate.

Wir liefen bei der Demonstration mit und engagierten uns beim Cafè der Inklusion.

Dort verteilten wir Kaffee, Kuchen und Hand-Zettel.

Wir waren auch beim NRW-Tag in Bielefeld am 28.06.2014 aktiv.

Dort gingen wir auch beim Straßen-Umzug mit und zeigten unserer Plakate.

Unsere Gruppe trifft sich 1 bis 2 Mal im Monat. Mit der Gruppe nehmen wir regelmäßig an Kursen teil, zum Beispiel "Erste-Hilfe-Auffrischung in einfacher Sprache".

(Text: Maike Spieker, ehrenamtliche Mitarbeiterin in der Gruppe "Gemeinsam engagiert")

< zurück
   Informationen

  » Kontakt
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

Wir beantworten gerne Ihre Fragen:

Portrait Evelin Krüger  Portrait Lena Friedrichs

Evelin Krüger
           Lena Friedrichs

Büro:
Neue Schmiede
Handwerkerstr. 7
33617 Bielefeld
Telefon-Nummer:
05 21 - 144 55 71

E-Mail-Adresse:
neue.schmiede.
ehrenamt@bethel.de



   Unser Jubiläum
https://www.bethel.de/150-jahre-bethel.html
 

Nützliche Links
Kontakt

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

 

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel