Zur Startseite - Home
Erfüllung direkt in der Uni:

So sehen dann Wunschsterne aus...

Ein Beschäftigter der Werkstatt Brokstraße hatte sich bei der Aktion Wunschstern eine Führung durch das Physik Labor der Uni gewünscht. Am 20.01.2012 war es dann soweit. Walter Pfeiffer, Professor der Laser-Physik, wollte ihm und 6 weiteren Kollegen, die er dafür begeistern konnte, diesen Wunsch erfüllen.

Zuerst durfte die Gruppe an  einer echten Physik-Vorlesung teilnehmen. Als die Studierenden am Ende der Vorlesung den Hörsaal verließen, hatte  Professor Pfeiffer ein hoch interessantes Schauexperiment vorbereitet. Mit Hilfe einer Tesla-Spule hat er ein Gewitter simuliert. Die Teilnehmer haben Leuchtstoffröhren in die Hand gedrückt bekommen, die dann wie von Geisterhand zu leuchten begannen ohne das sie irgendwo angeschlossen waren. Die Röhren sahen  wie echte Star Wars Schwerter aus.

Danach wurde ein Labor besichtigt, in dem  ein interessantes Laserexperiment aufgebaut war und von einem Student der Laserphysik ausführlich erklärt wurde.

Anschließend hat Professor Pfeiffer den Teilnehmern noch die Büros gezeigt und über seine Arbeit erzählt. Zwischendurch war immer wieder Zeit für Fragen, die geduldig beantwortet wurden.

Der  spannende Nachmittag wurde  dann mit einem Snack  in der Uni Mensa beendet.

Gruppe vor der Universität in Bielefeld
Vielen Dank an Professor Pfeiffer und seinen Mitarbeitern, das dieser  tolle Ausflug ermöglicht wurde.

Die Gruppe  bedankt sich außerdem ganz herzlich bei den Initiatoren der Aktion Wunschstern, auch im Namen von anderen Kollegen der Abteilung, die z.B. hinter die Kulissen des Bielefelder Theaters blicken konnten oder in einem Streifenwagen mitfahren durften (Hier ein weiterer Artikel darüber).

Die  Beschäftigten der Abteilung Kleinmontage/Steuerungsbau

< zurück
   Informationen

  » Kontakt
  » Impressum

  Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook!Folgen Sie uns auf Twitter!Lesen Sie mehr bei Issuu!Sehen Sie unsere Filme auf YouTube!

Unser Buch in Leichter Sprache


mehr Infos unter
» Gemeinsam-engagiert-bielefeld.de


BETHEL HISTORISCH

Hier klicjen > zu Bethel historisch


Briefmarkenbestellung

Hier klicken > zur Briefmarkenbestellung


   Unser Jubiläum
https://www.bethel.de/150-jahre-bethel.html
 

Nützliche Links
Kontakt

 

Informationen
Impressum
Datenschutz
Tipps zum Datenschutz
Barrierefreiheit

Service
Sitemap


Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, StNr. 349/5995/0015, vom 25.02.2015 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. 

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Weitere Informationen.

OK

© 2018 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel