Zur Startseite - Home
Suche:
Aktuelles
Mich engagieren für...
Mich einbringen...
  Ehrenamtliche berichten...
  Betreute schildern...
  Mitarbeitende erzählen...
Unternehmen engagieren sich ...
Mich engagieren in...
Gemeinsam engagiert
Wir engagieren uns für SIE!
Service

Betreute schildern...

Über das Glück, eine liebe Omi zu haben


mehr >Jeden Mittwoch ist Gerda Siegmann verabredet - mit sieben Jungen im Alter von zehn bis fünfzehn Jahren. Die Jugendlichen werden in der Wochen-/Tagesgruppe Hebronweg, einer Einrichtung der Jugendhilfe Bethel OWL, betreut. Sie sind auffällig geworden in der Schule oder zu Hause und brauchen professionelle Unterstützung. Gerda Siegmann ist eine ehrenamtliche Helferin. Wegen ihrer liebevollen Art wurde die 67-Jährige von den Jungen zur „Gruppenomi" gekürt.

mehr >


Ehrenamt im Haus Gihon - Interview mit einer Bewohnerin

Kennst Du die Berge von Tirol?


mehr>Im Haus Gihon - 2001 gebaut - werden Erwachsene mit körperlichen und geistigen Behinderungen, Epilepsie und psychischen Erkrankungen betreut. Die Betreuung erfolgt über 24 Stunden. Grundlagen der pädagogischen Arbeit sind das Bezugspersonensystem und die individuelle Betreuungsplanung.
Jeder Bewohnerin, jedem Bewohner steht ein Einzelzimmer zur Verfügung, das auf Wunsch mit eigenen Möbeln ausgestattet werden kann. Das Haus Gihon bietet eine Vollverpflegung an, auf Wunsch können sich die Bewohner auch selbst versorgen.

mehr >


Weitere Erfahrungsberichte:


-> Kontakt


 
Warnung: Diesem Navigationspunkt wurde noch kein Inhalt zugewiesen!
Folgen Sie uns auf:

Folgen Sie uns auf Facebook! Folgen Sie uns auf Twitter! Diskutieren Sie im Forum 'Diakonie' auf XING!


Engagement-Card

Für Biele-
feld:
Ehren-
amtlich Tä-
tige, die mind. 100 Std.
pro Jahr freiwillig tätig
sind, können die Enga-
gement-Card bekom-
men. » mehr


Zum Auftritt www.bethel.de Barrierefreiheit
Seite drucken